Bauernmarkt in Padernello

Wo

Castello di Padernello

Via Cavour 1 Padernello • Borgo San Giacomo

Wann

Vom 21 Januar Bis 16 Dezember 2018

Der Bauernmarkt in Padernello: typische Genüsse in einer Burg aus dem 15. Jahrhundert probieren

Von 9.30 bis 18.30 Uhr findet jeden dritten Sonntag im Monat der Bauernmarkt in der Burg von Padernello statt.

Ein ganz besonderer Markt, der für “gutes, sauberes und nachhaltiges Essen aus fairer und regionaler Landwirtschaft” wirbt. Die angebotenen und an den Marktständen verkauften Produkte kommen aus einem Umkreis von maximal 40 km und entsprechen den Qualitätskriterien, die das Ziel verfolgen, die Produkte aufzuwerten und die Wurzeln, die Geschichte und die Kultur der Lebensmittelerzeugung der lokalen Gemeinschaft zu bewahren.

Auf dem Bauernmarkt von Padernello kannst du die echten Handwerker des Essens kennenlernen: Erzeuger aus der Brescianer Ebene und den umliegenden Gegenden. Insbesondere seit 2017 wurde die Zusammenarbeit mit den Landwirten und den Slow Food Convivien der Provinzen Cremona, Bergamo und Mantua ausgeweitet, die zusammen mit Brescia die begehrte Auszeichnung European Region of Gastronomy 2017 erhalten haben.

Auf dem Bauernmarkt kannst du eine Genusstour erleben mit Käse- und Wurstspezialitäten, Honig, Gemüse, Mehl, Marmeladen, Olivenöl, Wein, Brot, Gebäck, Casoncelli, Nudeln und Bier, und jede Menge unverfälschter und authentischer Produkte entdecken.

Mercati della Terra al Castello di Padernello
Teile

Auf dem Programm