Gesundes Süßes im Valle Camonica

Wer

Familie Salvetti – BÄCKEREI - KONDITOREI

WO
Via Nazionale, 93 – Malonno (BS)
Wenn
Von Montag bis Samstag, von 14 bis 16 Uhr.
Voranmeldung 48 Stunden im Voraus.
DAUER
2 Stunden
TEILNEHMER
Mind. 2 – max. 6
SPRACHEN
Italienisch
Preis
€ 15 pro Person

Vom Rezept bis zum Backofen: wir bereiten den Teig für die Spongada zu

Die Erfahrung

Es ist die Geschichte der Familie Salvetti und verschiedener Mehlsorten. Seit 1885 kneten und backen sie Hefegebäck und Kekse im Valle Camonica. Die Spongada, eine typische süße Spezialität des Tals, ist ihr Markenzeichen und stolz präsentieren sie ein Produkt, das Seele und Geschmack der lokalen Tradition vereint.
Armando und Alessandro begleiten uns bei unserer Tour. Mit ihnen betreten wir die Backstube und erleben einen Teil der Produktion: Kekse und mürbe Frollini für jeden Geschmack aus vollwertigem Kastanien- und Roggenmehl, Grissinotti… und Spongade. Und auf Letztere richten wir unsere besondere Aufmerksamkeit.
Von der Erzählung zur Kostprobe. Erst erfahren wir etwas über die Entstehungsgeschichte, die Geheimnisse und das Rezept, dann bringen wir den Teig in Form, verzieren ihn und schieben das Backwerk in den Ofen.
Es wird eine süß duftende Wartezeit, bevor es dann wohlverdient und unvergesslich ans Probieren geht.

An wen sich das Angebot richtet

Erwachsene, Familien und Kinder. Liebhaber von Backwaren, Freunde alter Rezepte und der süßen Welt der Kekse und von Hefegebäck.

Was benötigt wird

Nichts

Was man mitnimmt

Geschichten über Backwaren, Rezepte vergangener Zeiten, ein wenig mit Mehl bestäubt, Kostproben vor Ort einschließlich einer kommentierten Verkostung und eine Schachtel mit Spongada.

Teile

In der Nähe