Sciare in Valle Camonica

Das Gebiet Ponte di Legno - Tonale

Schnee bedeckte Berge, kleine verschneite Ortschaften und viel Sonne: Der Winter ist da und es ist an der Zeit, über den nächsten Urlaub im Schnee nachzudenken. Zwischen Entspannung und Vergnügen, zwischen Skipisten und Aktivitäten für Groß und Klein bieten die Berge rund um Brescia eine wunderbare Gelegenheit, sich aus der Alltagsroutine auszuklinken. Bleibt uns nur, diese Bergwelt gemeinsam kennenzulernen!

Das Gebiet Ponte di Legno – Tonale

Wer einen Urlaub im Kontakt mit der Natur erleben möchte, im Kreis der Familie oder mit Freunden, für den ist das Gebiet Ponte di Legno – Tonale genau das Richtige! Es handelt sich um eines der beliebtesten Skigebiete, mit neuen Liftanlagen und einer Winterlandschaft, die Licht und Farben zu jeder Tageszeit widerspiegelt. Es gibt zahlreiche Angebote, die einen Winterurlaub im Zeichen von Skisport und Spaß garantieren.
Der höchste Gipfel ist der Presena-Gletscher mit 3.000 m. Hier beginnt Europas längste Skipiste, die bis Ponte di Legno führt. Von hier oben bietet sich ein atemberaubender Blick auf den größten Gletscher der italienischen Alpen.

Weiter führt die Abfahrt mit den Skiern an den Füßen über den Tonale-Pass, das Skigebiet Ponte di Legno und die Pisten von Temù, die wunderbare Abfahrten für geübte Skiläufer und für Anfänger bieten und sich im Wald des Adamello-Naturparks ihren Weg bahnen.

Snowboard, Sleddog, Alpinski: andere Arten, den Winter zu erleben

Snowpark Ponte di Legno

Begeisterte Snowboarder sollten sich die vergnügliche Welt im Snowpark Tonale nicht entgehen lassen: ein echtes Paradies, um jeden Tag die weiße Pracht zu genießen. Und nicht nur das! Das Skigebiet des Adamello verspricht sensationelle Aktivitäten außerhalb der Piste: von Skitouren bis zu Freeride-Pisten, von Schneeschuhwandern bis Ski Nordisch. Und wer etwas ganz Besonderes im Kontakt mit der Natur erleben möchte, sollte eine Schlittenhundefahrt machen und selbst ein richtiger Musher werden, der einen von sibirischen Huskies gezogenen Schlitten steuert!
Für eine Erfahrung mit noch mehr Adrenalin lasst euch vom Wind tragen und probiert das Snowkiten, in großer Sicherheit. Des Weiteren stehen Motorschlitten und touristische Flüge zur Verfügung, um die eindrucksvollsten Landschaften dieses unglaublichen Ortes zu bestaunen.

Skifahren für alle

Sciare con i bambini in Italia

Bunte Gummireifen, aufblasbare Spiele und jede Menge Spaß erwarten die kleinen Besucher: Der Park Fantaski Leolandia am Tonale und zahlreiche Aktivitäten werden zum Vorwand, um einen Urlaub in den Bergen um Brescia zusammen mit der Familie zu verbringen. Ihre Kinder fangen an, sich dem Schneevergnügen zu nähern und auf den Pisten zu bewegen dank der Skischulen und der Skikurse, die von Adamello Ski organisiert werden. Und damit nicht genug! Jeweils am Mittwoch und Donnerstag gibt es Musikabende, Animation, Kinderschminken und heiße Schokolade mit süßen Frittelle. Weitere für Sie enthaltene Serviceleistungen sind Babysitting und der Miniclub.

Und dann…

Nach einem herrlichen Tag auf den Skipisten haben Sie sicherlich Appetit! Und da erwarten Sie gastliche Hütten und typische Restaurants, mit den traditionellen Spezialitäten: von den Casoncelli bis zur Gerstlsuppen, von Polenta bis zu Wildgerichten, von der süßen Verführung Spongada bis zu Grappa mit Kräutern.

Schnee, Sport und typische Gerichte, aber vor allem viel Relaxen. In dem Gebiet gibt es viele Hotels mit Wellnesscenter und Spa, mit Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, türkischem Bad und vielen weiteren Anwendungen. Es gibt zahlreiche Beherbergungsbetriebe, die für einen traumhaften Urlaub sorgen.

Auf was warten Sie? Kommen Sie zu uns, um die Brescianer Berge kennen zu lernen und versäumen Sie nicht die Gelegenheit, um eine Wintersportwoche zu erleben, mit viel Sport, Spaß und jeder Menge Schnee im Skigebiet Pontedilegno-Tonale!

Wie erreicht man das Skigebiet Pontedilegno-Tonale

Mit dem Pkw

Aus der Lombardei kommend über die Autobahn A4 (Mailand/Venedig), Ausfahrt Brescia Ovest, oder Ospitaletto, für diejenigen, die aus Südosten kommen (auf der Staatsstraße SS510 Sebina Orientale fahren und weiter auf der SS42 in Richtung Valle Camonica – Passo Tonale), oder Ausfahrt Seriate, für diejenigen, die aus Nordwesten kommen (auf der SS42 in Richtung Lovere – Valle Camonica – Passo Tonale fahren).
Vom Trentino kommend auf der Brennerautobahn A22, Ausfahrt Trento Nord für aus Süden kommende Reisende oder Ausfahrt San Michele all’Adige für diejenigen, die von Norden kommen, dann weiter auf der SS43 des Val di Non und auf der SS42 des Val di Sole bis Tonale-Pass und Ponte di Legno.

Mit dem Bus

Die Busgesellschaft SAB Autotrasporti bedient die Strecke von Mailand nach Ponte di Legno/Passo Tonale und macht auch Halt am Flughafen Bergamo Orio al Serio.

Mit der Bahn

Von Brescia: Bahnlinie Trenord Brescia – Iseo – Edolo und ein Stück mit dem Bus vom Bahnhof Edolo bis Ponte di Legno
Von Trento: Ankunft mit der Bahnlinie Verona – Brenner, dann weiter mit der Bahnverbindung Trento – Malè bis Malè und von dort mit dem Bus zum Tonale-Pass und nach Ponte di Legno.

Mit dem Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen, um nach Ponte di Legno zu kommen, sind Bergamo-Orio al Serio, Verona, Mailand-Linate. In den Wintermonaten wird von diesen Flughäfen eine Busverbindung nach Pontedilegno-Tonale mit dem Fly Ski Shuttle angeboten. Alternativ dazu wird in Bergamo-Orio al Serio auch von Sab Autoservizi eine Haltestelle der Buslinie angeboten, die Mailand mit Ponte di Legno und umgekehrt verbindet.

Entdecke mehr auf der offiziellen Webseite

Teile