Comprensorio di Montecampione

Skifahren im Valle Camonica: Skigebiet Montecampione

Mit 18 Pisten und 10 Aufstiegsanlagen ist Montecampione seit den ’70er Jahren eine der wichtigsten Anlaufstellen für alle, die gerne in den Brescianer Bergen Ski fahren möchten.

Logo Montecampione since 1970

Das Skigebiet erfreut sich einer extrem vorteilhaften Lage: Auf einer wundervollen Aussichtsterrasse mit Blick auf den Iseosee gelegen, nur wenige Kilometer von der Franciacorta, von den Einkaufszentren und den wichtigsten Serviceleistungen entfernt, ist es leicht zu erreichen, auch mal nur für einen halben Tag Skivergnügen.

In dieser eindrucksvollen Kulisse hat das Abenteuer von Elena, Nadia und Sabrina Fanchini angefangen, den italienischen Skiläuferinnen aus Montecampione beim Weltcup, die auch heute noch tief verbunden sind mit dem Berg, an dem sie aufgewachsen und zu international berühmten Champions geworden sind.

Entdecke, was dich erwartet!

Skifahren in Montecampione mit Blick auf das Valle Camonica und den Iseosee

Mit Pisten, die sich über ein weites windgeschütztes Becken erstrecken, eine üppige Schneedecke und eine angenehme Sonnenexposition auch im Winter bietet Montecampione ein Skierlebnis in vollkommener Sicherheit. Zehn Aufstiegsanlagen, alle an der frischen Luft: 8 Sessellifte, 1 Skilift und 1 Teppichlift, untereinander verbunden und mit Start direkt bei den Ferienanlagen von Montecampione 1.200 ohne die Notwendigkeit, mit dem Auto zu fahren.

Geeignet für jeden Schwierigkeitsgrad und jedes Alter erstrecken sich die 18 Pisten über 30 Kilometer bis in eine Höhe von 2.000 m. Für Familien und begeisterte Skifahrer gibt es 3 blaue Abfahrten, 11 rote und 4 schwarze, zu denen dann noch die Bereiche für Kinder und Anfänger und Strecken für Motorschlitten hinzukommen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, von den einfachen Abfahrten für Anfänger bis zu den aufregenden schwarzen Abfahrten wie Canalone und Secondino.

Karte der Lifte in Montecampione:Mappa impianti sciistici Montecampione - 2020

Der größte Teil der Skipisten ist angebunden an ein effizientes computergesteuertes Beschneiungssystem, wobei man in Montecampione auf die erste historische Anlage für Kunstschnee stolz ist.

Berühmt ist das wunderbare Panorama, das vom Skigebiet bewundert werden kann, vom darunter liegenden Iseosee bis zum Monte Rosa und dem Bernina.

Aber nicht nur Skilaufen: Unter den zahlreichen Aktivitäten, denen man in Montecampione nachgehen kann, erinnern wir an Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen, ein Hallenbad, Restaurants, Geschäfte, Kino, Events und Volksfeste. Dank der wunderschönen Wege, die vom Plan in 1.800 m Höhe ausgehen, ist das Gebiet im Sommer zudem ein ideales Ziel für Wanderer.

Die kommenden Neuheiten

Montecampione erlebt gerade eine aufregende Saison der Erneuerung, die es erlauben wird, das ganze Potenzial dieses außerordentlich beliebten Skigebiets zu entwickeln.

Neben der Erneuerung der historischen Beschneiungsanlage wird momentan die neue Panoramapiste angelegt, die von 1790 m Höhe des Monte Corniolo über eine fantastische und ganz neue Streckenführung bis auf 1200 m hinabführt. Dazu kommen noch die Verbesserung und Planierung der anderen Skipisten und der Bau von Schutzhütten am Berg, um die grandiosen Ausblicke von Montecampione hervorzuheben. Im Winter 2020–21 wird schließlich der Sessellift Le Baite wiedereröffnet in Plan di Montecampione auf 1800 m Höhe.

Skischulen in Montecampione

Wer Skifahren lernen oder seine Technik perfektionieren möchte, dem stehen zwei gut qualifizierte Skischulen zur Verfügung:

Vor Ort stehen ein Service mit Verleih der Skiausrüstung und zahlreiche Betriebe zur Verfügung, darunter Bars, Restaurants, Pubs, Pizzerien und Bed and Breakfast.

Vacanza sulla neve in famiglia a Montecampione

Wie man das Skigebiet Montecampione erreicht

Montecampione liegt am Anfang des Valle Camonica, etwa 100 km von Mailand und Verona entfernt, 60 km von Brescia und 55 km von Bergamo und nahe der Hauptverkehrsachsen (SS42, SP510, Bahnlinie Brescia – Edolo, Flughafen Orio al Serio).

Und zu den Pisten kommst du mit dem Zug! Seit einigen Jahren gibt es eine Vereinbarung mit der Bahngesellschaft Trenord, die es erlaubt, das Auto zu Hause zu lassen, mit günstigen Paketen Bahn + Shuttle + Skipass.

Für alle Informationen:

Montecampione Ski Area
Via Legazzuolo snc, presso cond. la Splaza, 25040 Artogne (BS)
Tel. +39 0364-088009
info@montecampioneskiarea.it
www.montecampioneskiarea.it
FacebookInstagram

Was dich auch interessieren könnte:

Teile